Weltfrauentag : 08.03.2020

Auf den Spuren Kasseler Frauen

Die Kasseler und auch die nordhessische Geschichte werden geprägt von Landgrafen und Kurfürsten, Jacob und Wilhelm Grimm. Kaum einer spricht von den vielen berühmten Frauen, die diese Männer umgaben. Zu Unrecht sind sie fast vergessen, wurden übergangen und einfach nicht registriert, weil sie Frauen waren. Bei dieser Führung tauchen Sie ein in die Entwicklungsgeschichte der Mädchenschulen und Frauenvereine. Sie lernen Frauenpersönlichkeiten kennen, die sich schon früh über jede Etikette hinweg durchsetzen. Kassel hat deutlich mehr berühmte Frauen als nur Sophie Henschel, Elisabeth Selbert und Christine Brückner, die es verdienen, gewürdigt zu werden, wovon Sie sich bei dieser Führung gern überzeugen können. Selbstverständlich ist diese Führung für Mann und Frau gleichermaßen zu empfehlen. Am 08.03.2020 fahren wir zu folgenden Uhrzeiten für Sie:

 

  • 10:00 -12:00 Uhr
  • 12:30- 14:30 Uhr
  • 15:00- 17:00 Uhr

 

Dauer : 2 Stunden
Fahrpreis : 25,00 € p.P.
Start : Papinplatz ( Busparkplatz Kassel Staatstheater)


0

 .